Krankenhausreinigung 4.0

Die Vision der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER ist es, eine DIN-Norm in der Krankenhausreinigung zu etablieren. Dieses Ziel haben wir fest vor Augen und arbeiten an der Umsetzung. Dazu zählt unter anderem die Vorgabe von einheitlichen Reinigungsstandards in deutschen Krankenhäusern. Hier wurde bereits ein Ausschussgremium bestehend aus Experten aus Wissenschaft und Forschung, Hygieneinstituten, Dienstleistungsfirmen und Zulieferern ins Leben gerufen, das  derzeit aktiv an der DIN-Norm „Krankenhausreinigung“ arbeitet.

Die Krankenhausreinigung 4.0 beinhaltet die intelligente Vernetzung der Reinigungsleistung durch den Einsatz von Tablets am Reinigungswagen. Durch Einbindung in moderne Netzwerke ist so möglich, den optimalen Reinigungsweg über visuelle Anweisungen abzurufen und  Reinigungsaufträge direkt an die Reinigungskraft zu übermitteln.

Eine Qualitätsüberprüfung wird regelmäßig über eine elektronische  Qualitätsmessung und ATP-Messungen, inklusive Qualitätsauswertung, durchgeführt. Durch diese elektronischen Überprüfungen wird der Reinigungszustand unmittelbar festgestellt und die Hygiene dokumentiert sichergestellt. Die DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER ist das erste Unternehmen in Deutschland, welches diese intelligente Vernetzung der Reinigungsleistungen via Tablets durchführt.

Durch die Vermittlung von Fachwissen möchten wir den Reinigungskräften die Wertschätzung entgegen bringen, die sie verdienen und ihr Selbstbewusstsein aufwerten. Der Begriff „Reinigungs(FACH)kraft“ kann bei uns so wieder seine volle Bedeutung entfalten. Unsere Idee ist es, durch die Festlegung von neuralgischen Hautkontaktstellen die Leistungsverzeichnisse zu optimieren und die Reinigungsabläufe zu perfektionieren. Daraus resultiert nicht nur eine Optimierung der Arbeitsabläufe, sondern auch eine mit einhergehende Kostenoptierung. Durch unsere ATP Messgeräte und unseren elektronischen Qualitätserfassungen können die Daten der Reinigung tagesgenau an die Geschäftsführung weitergegeben werden. Diese elektronische Qualitätskontrolle entspricht dem aktuellen Stand der Technik und macht eine Validierung der Reinigung möglich.

Gerne stehen wir Ihnen als externer Berater zur Seite und unterstützen Sie in der Verbesserung und Sicherstellung Ihrer Hygiene und Reinigungsleistungen.

Wir begleiten sie auf dem Weg in eine neue „DIN-Mension“ in der Reinigung.

Kontakt

Andreas Becker

› Assistent der Geschäftsleitung

Rheinstraße 9
56428 Dernbach
Tel.: +49 2602 684-8653
Fax: +49 2602 684-8659
E-Mail

Telefon
Kontakt

KontaktDatenschutzImpressum

TelefonE-MailXingYouTube